Vérité

Vérité

Das Weingut Vérité entstand aus der Zusammenarbeit zwischen dem verstorbenen Jess Jackson, der von Robert Parker als "einer der außergewöhnlichsten Männer der Weinwelt, die ich je getroffen habe" beschrieben wurde, und dem französischen Spitzenwinzer Pierre Seillan. Jackson hatte Seillan herausgefordert, nach Kalifornien zu kommen, um einen Wein herzustellen, der dem legendären Chateau Petrus konkurrieren solle. Seillan antwortete, man solle versuchen, einen Weltklasse-Merlot noch besser zu machen als den Petrus, einen Wein, der die Vorzüglichkeit der Weinherstellung der Alten Welt harmonisch mit der Kraft und dem Ehrgeiz der Neuen Welt verbinden würde.

Im Laufe der Jahre hat Seillan eine intime Kenntnis des Anwesens entwickelt, wo "jeder Hang, jeder Aspekt und jede Erhebung uns einen anderen Mikro-Cru bietet". Insgesamt hat er 40 dieser Mikro-Crus identifiziert, die alle von Hand verlesen und separat vinifiziert werden, um den Charakter jeder Parzelle durchscheinen zu lassen.

Diese Liebe zum Detail erstreckt sich sogar auf die Herstellung der Eichenfässer von Vérité. Für die Lieferung der Eiche werden bestimmte Waldparzellen ausgewählt, und das Weinbauteam wählt sorgfältig den genauen Grad der Fassbrennung aus, der zu dem Wein passt, der in jedem Fass reifen wird.

Vérité ist heute eines der am höchsten bewerteten Weingüter der Welt mit 12 perfekten 100-Punkte-Bewertungen von Robert Parker, mehr als jedes andere Weingut im Bezirk Sonoma. Das Weingut produziert drei unverwechselbare Abfüllungen, La Muse, La Joie und Le Desir, die Robert Parker als "drei der besten Weine, die in Kalifornien hergestellt werden" beschreibt.

Seilan debütierte 1998 sowohl mit La Muse als auch mit La Joie; La Muse wurde als ein auf Merlot basierender Rivale von Petrus konzipiert, während La Joie eine Bordeauxmischung im Medoc-Stil ist, die überwiegend aus Cabernet Sauvignon hergestellt wird. Das dritte Mitglied, Le Desir, kam im Jahr 2000 auf den Markt, als Seillan sich einen lang gehegten Traum erfüllte, einen kalifornischen Spitzenwein aus Cabernet Franc herzustellen.

Zu den Spitzenjahrgängen für Vérité gehört der Jahrgang 2013, der zwei 100-Punkte-Weine hervorbrachte. Sowohl der 2013 La Muse als auch der 2013 La Joie erhielten perfekte Noten von Robert Parker.

« | »
Wine Library